Datenschutzerklärung

WAuf unserem Webserver werden keine IP-Adressen oder andere personenbezogenen Daten protokolliert.

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Eine anderweitige Nutzung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung. Ihre personenbezogenen Daten werden außer aufgrund eventuell gesetzlicher Verpflichtung nicht weitergegeben und für keine anderen Zwecke als die oben genannten verwendet.

Wir verwenden keine Cookies.

Wir sammeln keinerlei personenbezogene Daten über die Besucher unserer Website.
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

•   Browsertyp und Browserversion
•   verwendetes Betriebssystem
•   Referrer URL
•   Hostname des zugreifenden Rechners
•   Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Sollten Sie noch Fragen zum Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an mail@annesnaturgourmet.de oder an die Telefonnummer, die Sie dieser Website entnehmen können.
Kontakt über E-Mail:
Per E-Mail von Ihnen gesendete Daten werden gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b und f DSGVO (Vertragserfüllung und berechtigtes Interesse der Bearbeitung von Anfragen und sonstigen Anliegen). Wir löschen die Daten wenn sie nicht mehr erforderlich sind.